Öffentliche Verwaltung

Dokumentenmanagement für die Öffentliche Verwaltung: Vereinfachung komplexer Prozesse - gesetzeskonform und bürgernah

 

Ob Stadt, Land oder Kommune – öffentliche Verwaltungen jonglieren täglich mit unzähligen Briefen, Akten, und Formularen. Die Zunahme von nationalen und internationalen Vorgaben und Richtlinien sowie deren kurzfristige Umsetzung stellen eine große Herausforderung für kommunale Verwaltungen und Behörden dar. Viele dieser Vorgaben müssen IT-basierend umgesetzt werden, wie z. B. eGovernment, „Deutschland-Online“, sichere E-Mails, digitale Unterschriften, das elektronische Einreichen von Gerichtsunterlagen und die EU-Dienstleistungsrichtlinie.

SOLLEC vereinfacht den Umgang mit sämtlichen Dokumenten, verringert dadurch Zugriffszeiten und macht Informationen jederzeit bedarfsgerecht verfügbar. Digitalisieren Sie die Verwaltung und setzen Sie auf effizientes eGovernment aus einer Hand. 
Die digitale Vorgangsbearbeitung birgt ein enormes Potenzial zur Kostenersparnis, denn neben der Minimierung von Papier- und Druckkosten werden auch Transportwege verkürzt, die Archivierung komplexer Prozesse vereinfacht und zugleich eine bequeme Recherche ermöglicht. So wird letztlich echte Bürgernähe erreicht.

Dabei beziehen die eGovernment-Lösungen der SOLLEC selbstverständlich auch das XDOMEA-Konzept mit ein, sodass Sie stets auch konform zu den jeweils aktuellen Standards für den Datenaustausch behördlichen Schriftguts arbeiten.

Wir bieten direkte Anbindung an ekom21 und ProKommunal Fachverfahren (Bsp.fe21, wgs21, …) und integrieren uns vollständig in Ihre vorhandenen Fachverfahren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DocuPool GmbH 2017